Der Sommer kann noch so schön sein, aber sobald im September die Tage wieder etwas kürzer und auch kühler werden freue ich mich schon richtig auf den Herbst.

Und zu dieser Jahreszeit heißt es vielerorts wieder “O’zapft is”. Ob Großstadt oder Dorf, ob Süden oder Norden: An einem Oktoberfest kommt man zu dieser Jahreszeit kaum vorbei.

Oktoberfest heißt für mich nicht nur feiern, sondern vor allem richtig gut schlemmen! Egal ob ihr euer eigenes kleines Oktoberfest zuhause feiert oder euch vorbereitet für das Schunkeln im großen Festzelt. Am besten startet ihr in den Tag mit einem deftig-leckeren Oktoberfest Frühstück.

Oktoberfest Frühstück

Der Klassiker ist natürlich das bayrische Weißwurstfrühstück mit Weißwurst, Senf, Brezel und Weißbier. Für alle, die weniger auf Weißwürste stehen, gibt es aber auch leckere Alternativen. Wie wäre es mit Kürbis-Omelette, Laugenknoten, Obatzter und Sekt?Oktoberfest Frühstück

Ich persönlich finde das ist eine hervorragende Alternative zum Auftakt für das Schlemmerfest. Mit diesem Schmankerl kann die Oktoberfest-Saison starten! Die Rezepte findet ihr bald hier auf der Seite.

Oktoberfest Frühstück

Viel Spaß beim Schlemmen wünscht euch

webgo-admin